Jetzt nur nicht hinsetzen

Posted by on 28. Oktober 2009

Heute der Arbeitstag war etwas suboptimal abgelaufen. Meine wohlverdiente Mittagspause hätte sich auch nach hinten verlagert. Aber soweit das es nahezu keinen Sinn mehr machte sie in Anspruch zu nehmen. Ergebnis: früher Feierabend.

Die Möglichkeit nochmal bei Tageslicht zu laufen, motivierte mich schon. Ich mußte nur eine klitzekleine Hürde überwinden. Wenn ich jetzt nach Hause komme, schnell waschen und hab in die Laufsachen, ohne Umwege!!!  Das war so dieser Tag, wo man sagen möchte, ab auf die Couch und dann können sie mich mal alle…lieb haben.

Aber der Drang nach draußen war stärker. Das Wetter war wunderbar. Dabei sah es heute morgen gar nicht danach aus. Ich machte mich auf den Weg meiner „Hausstrecke“!  Ein Ziel, ein Weg nur nicht um die Häuser. Der Lauf war richtig angenehm und gemütlich außer meinem Hunger. Denn Nahrungsaufnahme war ja nicht mehr eingeplant. Doch nach kurzer Zeit war auch der vergessen. Es passte einfach alles.

Nach fünfzig Minuten Laufwandern (und jetzt mal links und jetzt wieder rechts, ach hier kannst ja auch mal lang) war ich wieder zuhause.Ich fühlte mich so als wäre da noch viel mehr Reserve. Mittlerweile lauf ich mit viel mehr Selbstverständlichkeit.

An der Haustür lag ein Paket von Pro Feet. (Ich hab nix bestellt) Meine dunkle Ahnung das es mein Gewinn von Runnersworld sein könnte, bestätigte sich schnell. Ich hab bei der Sommeraktion „mein schönstes Lauffoto mitgemacht“. Etwas spät wie ich finde aber wer wird denn gleich motzen.

Ich öffne und mir kommt das Multifunktionstuch entgegen. Bisher wußte ich noch nicht einmal das es Multifunktionstücher gibt, geschweige denn was man damit macht.

Also Verpackung lesen und Anziehen üben. Wie das aussah seht ihr hier:

Jetzt habe auch ich den Sinn eines Multifunktionstuch von FUSE® HEAD Classic Originals „Stone“ erkannt !

Ich werde bei nächster Gelegenheit mal probieren mit Kopftuch zu laufen. Eine schöne Gelegenheit um festzustellen ob das was für mich ist.

18 Responses to Jetzt nur nicht hinsetzen

  1. Evchen

    Ei! Und missbrauche meinen Namen nicht! 😉

  2. An-Kas

    Solche Tage habe ich in der letzten Zeit ausschließlich…
    Toll, dass du die Kurve und einen schönen Lauf hinbekommen hast.
    Die Tücher sind super-praktisch, ich benutze das als Stirnband oder als Halstuch, oder NACH dem Laufen als Mütze, wenn die Haare nass sind.
    Lustige Fotos übrigens, dir wird sicher noch der eine oder andere Verwndungszweck einfallen. Da bin ich sicher!
    LG Anke

  3. Torsten

    Das Bild als Trümmerfrau gefällt mir am besten (rechts, dritte Reihe von oben).

  4. Sinusläufer

    @ Evchen
    Hab da kein Miss gefunden. 😉 Als würde ich mich wagen…

    @An-Kas
    Es werden auch wieder ruhigere Tage kommen. Die Funktion werd ich so langsam entdecken. Ich übe ja fleißig. 😉

    @Torsten
    Ich hätte da jetzt andere Favoriten. Aber es freut mich wenn ich auch deinen Geschmack getroffen hab. 🙂

  5. Gerd

    „Aber der Drang nach draußen war stärker.“
    So ist´s richtig. Und dein neues Tuch kannst Du dann auch gleich ausprobieren.
    Wobei ich bei der letzten Variante bei Frost aufpassen würde. 😉

  6. Hannes

    Als Halstuch finde ich solche Dinger durchaus angenehm. Sehr sinnvoll, wenn der Hals kratzt, man aber nicht auf den Lauf verzichten kann 😉

  7. Evchen

    Also, Torsten und ich fordern jetzt ein Umzugshelferessen! Gell, Torti? 😀

  8. Torsten

    Nehme ich gerne an. Könnten davor noch ne Runde laufen gehen, dann habe ich noch ein bisschen mehr Platz fürs Futter.

  9. Sinusläufer

    @Gerd
    Die Quittung gibt es heute. Ich bin so müde. *gähn* Aber ich bereue nichts. Dem Frost werd ich dann mit Respekt begegnen.

    @Hannes
    Ich mag eigentlich nichts am Hals. Ich hab dann das Gefühl es engt mich ein. Aber vielleicht überzeugt mich die Kälte einer anderen Einstellung.

    @Evchen @Torsten
    Ihr zwei Helden des Umzugs! Ich hab schon mal festgestellt das die Rechenaufgabe wieder da ist und die Avatare angezeigt werden. Vielen Dank dafür!
    Den Wink hab ich verstanden. Gemeinsamer gemütlicher Lauf mit anschließendem Essen. Geht klar!
    Wer sonst mitmachen will ist herzlich eingeladen. 🙂

  10. Kai

    Ich habe ebenfalls ein solches Tuch und mag es sehr. Allerdings habe ich die Winterversion. Schöne Fotos übrigens, hab sehr gelacht!

    Gruß,
    Kai

  11. Sinusläufer

    @Kai
    Die Erfahrung wird es zeigen. Winterversion? Man lernt auch nie aus.
    Es war ja auch zum lachen gedacht. *Mission erfüllt* 😉

  12. Chris

    Ich finde die Tücher auch sehr praktisch. Und Deinen uninteressierten Gesichtsausdruck sehr amüsant. Das Kopftuch steht Dir echt am Besten!

  13. Sinusläufer

    @Chris
    Man gibt sich ja Mühe. Das ganze ist aus der Laune raus entstanden.
    Beim Laufen werd ich mich auch für die klassische Lösung entscheiden. 😉

  14. sabinche

    „Rotkäppchen“ gefällt mir am besten. 😉

    Ich musste letztens eine Halstuchvariante zum Stirnband umfunktionieren, sonst wären mir die Ohren abgefallen.

    • Sinusläufer

      @sabinche
      Hi,
      wenn ich mir das Bild nochmal so ansehe, erinnert es mich eher an Kenny von South Park. 😉
      Ich hab jetzt auch gemerkt das ich an kalten Tagen lieber die Mütze als das Tuch anziehe. Ansonsten find ich es sehr zweckmäßig.

  15. Hannah

    Cool! Es gibt so viele Möglichkeiten, das Tuch ist wirklich multifunktional! Mir gefällt besonders die letzte Möglichkeit! Das zeigt, das es noch sehr nützlich ist!

  16. Sinusläufer

    @Hannah
    Danke, aber die Nützlichkeit konnte ich zum Glück anders feststellen. 😉

  17. Jens

    haha, herrliche Bilder 😀
    Ich muss Torsten zustimmen, die Trümmerfrau ist wirklich klasse (wobei dein Gesicht fast wie reingeschnitten aussieht).

    Nun aber mal im Ernst: bist du damit schon gelaufen und kannst was drüber berichten? So ein Tuch wär ne nette kleine Belohnung an mich selbst für ein abgeschlossenes Diplomarbeits-Kapitel 😉

    Sinusläufer: Ich fand das Teil damals ganz toll und finde es immer noch genial. Ich hab es nahezu bei jedem Lauf dabei. Entweder als Halstuch oder als Kopftuch. Ich kann es Dir nur empfehlen. Ich gehe mal von erfolgreich abgeschlossen aus?! Glückwunsch dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.