erstrahlt in neuem Glanz

Posted by on 16. Juli 2010

Eigentlich wollte ich nur das neue Update ziehen aber wenn man mal dran ist dann fliegt bei der Sommerfrische auch mal der alte Putz herunter.

Ich hoffe das sich die Seite mit dem neuen Design besser darstellen läßt als das Vorgängermodel.

Schönes Wochenende!

Edit: Leider war die Seite vorübergehend nicht erreichbar.

 

6 Responses to erstrahlt in neuem Glanz

  1. SilberLäufer

    Kaum überladen (wie leider noch viel zu oft), klar strukturiert, optisch sauber dargestellt. Das grün mag vielleicht ein wenig gewöhnungsbedürftig sein. Auch hier ist feststellbar, immer mehr Blogger gehen auf eine einfachere Darstellung über. Fazit: Schlichtheit gewinnt ganz klar!
    Dir auch ein schönes Wochenende!


    Sinusläufer: Gewöhnungsbedürftigt ist eine schöne Umschreibung für „gefällt mir nicht“. 😉 Ich mag eine übersichtliche Seite auch lieber als die überladene Variante.

  2. Christian

    Ich muss Silberläufer recht geben: Schlicht und übersichtlich – das kann ich persönlich nur begrüßen.
    Richtig gut wäre es natürlich, wenn du noch die englischen Textbausteine übersetzen würdest (Written by, Umstellen des Zeitformats, etc.)

    Sinusläufer: Ich muß mich grundsätzlich als DAU outen und verstehe von dieser Programmierung nicht wirklich viel aber einen kleinen Teil konnte ich schon umschreiben.

  3. Hannes

    Hui, jetzt kann man auch kommentieren 😉
    Schlicht ist immer gut und „dein“ neues „Bild“ finde ich sehr passend!

    Sinusläufer: Danke, ich dachte an eine Art „Logo“ könnte nicht schaden. Auch wenn ich mit dem Motiv nichts neues erfunden hab so ist es doch sehr passend.

  4. Steffen

    Großes Lob auch von mir, sehr geordnet und übersichtlich!
    Aber was diese sehr seltsame Kurve mit Dir zu tun hat entzieht sich meiner Vorstellungskraft ;-)!

    LG
    Steffen

    Sinusläufer: Ja, irgendwie komisch diese Kurve! 😉 Danke!

  5. Sabine

    Schlicht und grün. Warum nicht?

    Auf dem MIE 6.0 sieht es unübersichtlich aus. Ja, ich weiß, der Browser ist veraltet. Aber mein Brötchengeber kümmert es wenig. Ich muss mir das nochmal zu Hause auf dem Firefox ansehen.

    LG Sabine

    Sinusläufer: Warum nicht? Genau, warum nicht. 🙂 Ich geb zu das ich den IE auch vernachläßigt hab bei Aufbau. Was die Übersichtlichkeit angeht wäre es schön wenn die Artikel farblich abgegrenzt wären. Aber das enzieht sich meines Könnens.

  6. Pryan

    Servus,

    die Struktur ist OK, auch nur eine Sidebar finde ich OK, aber das Grün? Dein Logo hängt da ein bisschen verloren rum. Der IE7 zeigt überhaupt kein Logo und der IE6 fügt die Sidebar ganz unten an. Ich bin ehrlich, Dein altes Design fand ich ansprechender.
    Dein Kornfeldbild ist vielleicht mit 2,5 MB ein bisserl groß, für einen Blog, das dauert bei einer schlechten Anbindung ewig zum laden. So genug gemeckert, ansonsten finde ich Deinen Blog sehr kurweilig und interessant.

    Grüße

    Pryan

    Sinusläufer: Wow, erstmal vielen Dank das Du dich so mit dem Design beschäftigst. Das alte Logo hat mir leider viel Kummer bereitet beim erstellen von Artikeln. Zudem wurde der Blog bei jeder Auflösung anders dargestellt. Den IE hab ich beim Aufbau vernachläßigt. Ds liegt aber auch zum Großteil daran das ich es sowieso nicht ändern kann aufgrund meiner mangelnden Kenntnis. Die Bilder sollte ich wirklich kleiner machen. Sinnvoll!
    Na, gemeckert ist eine Sache. Hier ist es dein Standpunkt und deine Kritik die ich dankbar annehme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.