Out of Order

Posted by on 28. Februar 2011

Samstag: Ich fühle mich schlapp und habe Halsschmerzen aber nichts was man überbewerten muss.

Sonntag: Zu den oben genannten Symtomen kommen Fieber und Müdigkeit hinzu.

Montag: Der Medizinmann zieht mich für eine Woche aus dem Verkehr!

Die Wetterpropheten sagen ein tolles Lauf- und Fotografierwetter voraus und auf der Arbeit gibt es auch genug zu tun.

Es fällt mir schwer zu akzeptieren nicht leistungsfähig sein zu können außerdem ist es augesprochen langweilig!

 

 

 

 

 

5 Responses to Out of Order

  1. Laufline

    Oh nein, das hört sich total doof an! Mistmüll! Gute Besserung! Ich weiß selbst, wie es ist, wenn genug Arbeit wartet, man genug zu tun hat – und gerade dann krank wird. Dennoch: Ab aufs Sofa, Wolldecke, Tee, Fernsehbedienung, Jammermodus. JETZT.

  2. An-Kas

    Och menno! Gute Besserung! Lass dich vom Monster gut pflegen und kurier dich ordentlich aus…
    Krank sein ist immer sch…e, aber bald darfst du wieder raus 😉
    LG

  3. Pienznaeschen

    Gute und rasche Besserung, erhole Dich und schalte mal richtig ab.

  4. Sinusläufer

    Vielen Dank für die Genesungswünsche! Das tut mal so richtig gut.

  5. Christian

    Dann hat es dich ja auch ganz unschön erwischt. Dann wünsche ich dir auch eine schnelle Genesung, dass du bald wieder richtig fit bist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.