Radsport-DM

Posted by on 26. Juni 2011

Nachdem hier am Freitag die Deutschen Meisterschaften im Radsport gestartet sind ich aber von beruflicher Seite nicht schauen konnte bin ich heute aufgebrochen.

Vor dem Frühstück ging es los um dann mit dem Rad zur Rennstrecke zu fahren. Im Start/Ziel Bereich war der Countdown zum Start der Herrenelite bereits im Gange aber ich war früh genug um diesen mitzuerleben. Anschließend gab es die Siegerehrung der Damen die schon wesentlich früher gestartet waren als ich es aus dem Bett geschafft hab. Ich hatte ja keine Vorstellung welch Rummel da veranstaltet wird. Neben den Fernsehanstalten wie der Südwestfunk war auch Rudolf Scharping vertreten der seine Position als Vorsitzender des BDR vertratt. Ebenso war Erik Zabel vor Ort um seine Pflichten als Teamberater des HTC-Highroad warzunehmen.

Sehr interessant und wenn man solch Veranstaltung mal vor der Haustüre hat dann ist das für mich schon ein Pflichtprogramm. Vor  Jahren hab ich mal die Tour de France in Koblenz gesehen. *staun*  Aber an eins werde ich mich nie gewöhnen,das fast mehr Fahrzeuge auf der Strecke sind als Radsportler.

Hier einige Impressionen:
[good-old-gallery id=“1609″]

Zwischendurch hab ich mein Monster zu ihrer Rennstrecke gebracht woraufhin sich sich mit  Ronny getroffen hat für eine gemeinsame Runde. Auch ich durfte Ronny kurz persönlich kennenlernen als ich die zwei spontan mit Getränken versorgt hab. Sehr,sehr netter Zeitgenosse wobei ich jetzt nich soviel erzählen möchte. Das übernimmt sicher wer anders. 😉

2 Responses to Radsport-DM

  1. Martin / Dimido IT

    Oh-man, jetzt musste ich doch bei „DM“ echt nachdenken, ob es wirklich etwas mit Geld auf sich hat *schäm*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.