Kampf

Posted by on 28. Juli 2011

Auszug aus dem Tagebuch:

Donnerstag

Scheiße is mit Lauf und Lehrer! Kampf,Kampf und nochmal Kampf! Schon auf den ersten Metern hätte ich am liebsten wieder umgedreht und den Lauf auf morgen verschoben. ABER NEIN, morgen hab ich ja keine Zeit!!! Ich fühlte mich kraftlos,lustlos und überhaupt. Zugleich wusste ich aber das umkehren mich nicht zufriedener machen würde. Also weiter und ich komme an den Sportplatz wo einsam ein Mann seine Runden dreht. Ich drehe mit und beginne mit meinem Fahrtspiel. Selbst nach erreichen der Betriebstemperatur denke ich nur *kotz*.

Ich entferne mich wieder vom Sportplatz und laufe Eva entgegen die sich mit mir auf dem Sportplatz treffen wollte. Gemeinsam laufen wir die Hausrunde für ein paar Meter bis ich mich entschließe zu gehen. Ende,nach Hause, keine Lust, FRUST! Ich lasse Eva weiterziehen und kehre Richtung Heimat zurück. Den Kilometer bis zurück natürlich laufend, dass wird ja wohl noch gehen.

Doch genau da kommt es anders und ich drücke den ganzen Frust auf den Asphalt. Weitere zehn Minuten folgen und der Ärger wird in Tempo umgesetzt. *Urschrei*

Ziel nach 50 Minuten war die Bäckerei um die Ecke mit einem Schinken-Käse Croissant als Belohnung.

Was lernen wir daraus? Laufen macht Spaß!

 Training: Fahrtspiel Distanz: 7,530km Zeit: 50,02min

Warum? War doch gut!

18 Responses to Kampf

  1. Saba

    Ich fühle mit dir, hatte gerade auch einen Lauf mit Fahrtspiel aufm Plan – schwül und dicke Luft und tendenz lustlos – aber sowas von. Die ersten Minuten mit Ach und Krach und dann gings wieder wie geschmiert… Laufen macht Spaß! #Undallesoyeah!

    Du brauchst dringend auch noch ein Heldenpunktesammelbuch 🙂

  2. Laufhannes

    *grins* Danach brauchst du mehr als nur ein Croissant, sonst hast du auch beim nächsten Mal keine Kraft ;P

  3. An-Kas

    Ich war jetzt zwei Mal vor dem Frühstück am Strand laufen, und es fühlt sich so an, als würde ich zum ersten Mal laufen… Ich musste mich auch sehr zusammen reißen. Aber wie du schon sagtest, eigentlich macht es ja doch Spaß 😉

    • Sinusläufer

      Ich hab gemerkt das mir die feste Zielsetzung hilft regelmäßig zu laufen. Ist ähnlich wie beim lernen erst die Prüfung setzt einen unter Druck. 😉

  4. Evchen

    Ach, Du machst also nur so lange einen auf „nichts geht mehr“, bis ich außer Sichtweite bin? *schelm* Sonntag kochst Du!

  5. Evchen

    Hast Du gut gemacht! ♥

  6. Brennr.de

    Beim Fußball würde man sagen: „Über den Kampf zum Spiel gefunden.“ 😉

  7. Blumenmond

    So ist es manchmal… ich hab die Erfahrung gemacht, dass es, je länger man läuft, um so seltener vorkommt.

  8. Pienznaeschen

    Ach was soll ich dazu denn schreiben außer ein dickes fettes YEAH

  9. Nordläufer

    Tja, sowas gibt es und es kommt in den besten Familien vor, wie man hier sieht -> http://nordlaeufer.wordpress.com/2008/01/19/lustlose-11-km/

  10. John

    Hehe, Fahrtspiel mal etwas „anders“. Es lebe die Spontaneität:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.