Sinusläufer

Posted by on 6. März 2012

Als ich den Titel Sinusläufer gewählt habe dachte ich dabei wohl kaum an mein Laufverhalten. Aber resumierend muß ich sagen das der Titel treffender gewählt wurde als mir eigentlich lieb ist. Im Moment bewege ich mich wieder eher im negativen Bereich.

Es ist an der Zeit in einen positiven Wert zu wechseln. Mit dem Gedanken gehe ich schon lange Gassi aber der Stein des Anst0ßes war der heutige Blogpost von Kai. (welcome back)

Hier wartet noch eine sub60 auf mich und wenn ich jetzt nicht bald den Ar… hochbekomme gibt das keinen.

7 Responses to Sinusläufer

  1. -timekiller-

    Hallo Christian,

    na, dann lass Taten folgen, auf der Pilates Iso-Matte hast Du Dich ja jetzt genug ausgeruht 🙂
    Viel Erfolg und vorallem Spaß beim Wiedereinstieg.

    Grüße -timekiller-

    • Sinusläufer

      Erste Tat heute vollbracht. 🙂 Aber eine Isomatte ist alles andere als bequem. Die Couch durfte ich ja leider nicht mitnehmen.

  2. Kai

    Wb auch an dich 😉 viel Erfolg mit der sub60!

  3. Eddy

    Jeder Schritt bringt Dich ein Stückchen näher an Dein Ziel! Tschakka! 🙂

  4. Laufhannes

    Auch eine Sinuskurve kann man ja problemlos über die x-Achse schieben. Kombiniere dich mit der e-Funktion und du wirst glücklich, z.B. mit e^sin(x^-20+1)
    http://www.wolframalpha.com/input/?i=f%28x%29+%3D+e^sin%28x^-20%2B1%29%29%2C+from+-1000+to+1000

    Hintern hoch, Großer! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.